Was sehen ?

Einige Forscher und Forscherinnen vom (AC)3-Projekt benutzen Satelliten, um die Erde zu beobachten. Diese Satelliten bewegen sich um die Erde und schicken dann immer die Information  darüber, was sie “sehen”, an die Erde. Manche Satelliten sind wie unsere Augen und machen quasi Fotos von oben, also Luftbilder. Aber dann gibt es noch besondere Satelliten, die Signale zur Erde schicken und gucken, was zurückkommt.

“Damit können Forscher dann zum Beispiel berechnen, wie hoch der Meeresspiegel oder wie dick das Meereis ist”, erklärt mir Janna Rückert. Und dann gibt es noch Satelliten, die sehen Dinge, die unsere Augen gar nicht wahrnehmen können, z. B. sogenannte Infrarotstrahlung. Die ändert sich, je nachdem, wie warm die Oberfläche der Erde ist. Das heißt, damit kann man herausfinden, wie warm das Meer an der Oberfläche ist.

Mmh, vielleicht finde ich damit auch raus, wie warm der Cossi ist, und ob ich  bei der Wassertemperatur noch baden gehen möchte!

Share on whatsapp
Share on email
36